Angebote zu "Schwarz" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Chervo Snob Chino Hose schwarz
84,95 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Super elastische Chervo Herren Chino aus Funktionsstoff. Das Material ist dank des 4-Way-Stretch besonders dehnbar und somit ideal für den Golfsport. Außerdem schützt die Sunblock-Funktion effektiv vor UV-Strahlung. Ausgestattet mit EInschubtaschen und breiten Gürtelschlaufen. Chervo Chino Herren Chervo-Logo Innenbeinlänge: 85cm Beinweite: 18cm

Anbieter: Golf House AT
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Chervo Snob Chino Hose schwarz
84,95 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Super elastische Chervo Herren Chino aus Funktionsstoff. Das Material ist dank des 4-Way-Stretch besonders dehnbar und somit ideal für den Golfsport. Außerdem schützt die Sunblock-Funktion effektiv vor UV-Strahlung. Ausgestattet mit EInschubtaschen und breiten Gürtelschlaufen. Chervo Chino Herren Chervo-Logo Innenbeinlänge: 85cm Beinweite: 18cm

Anbieter: Golf House
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Chervo Snob Chino Hose schwarz
84,95 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Super elastische Chervo Herren Chino aus Funktionsstoff. Das Material ist dank des 4-Way-Stretch besonders dehnbar und somit ideal für den Golfsport. Außerdem schützt die Sunblock-Funktion effektiv vor UV-Strahlung. Ausgestattet mit EInschubtaschen und breiten Gürtelschlaufen. Chervo Chino Herren Chervo-Logo Innenbeinlänge: 85cm Beinweite: 18cm

Anbieter: Golf House
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Chervo Snob Chino Hose schwarz
84,95 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Super elastische Chervo Herren Chino aus Funktionsstoff. Das Material ist dank des 4-Way-Stretch besonders dehnbar und somit ideal für den Golfsport. Außerdem schützt die Sunblock-Funktion effektiv vor UV-Strahlung. Ausgestattet mit EInschubtaschen und breiten Gürtelschlaufen. Chervo Chino Herren Chervo-Logo Innenbeinlänge: 85cm Beinweite: 18cm

Anbieter: Golf House
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Chervo Snob Chino Hose schwarz
84,95 € *
zzgl. 4,50 € Versand

Super elastische Chervo Herren Chino aus Funktionsstoff. Das Material ist dank des 4-Way-Stretch besonders dehnbar und somit ideal für den Golfsport. Außerdem schützt die Sunblock-Funktion effektiv vor UV-Strahlung. Ausgestattet mit EInschubtaschen und breiten Gürtelschlaufen. Chervo Chino Herren Chervo-Logo Innenbeinlänge: 85cm Beinweite: 18cm

Anbieter: Golf House
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Journal d'un écrivain en pyjama
12,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Es geht um das Begehren zwischen Schwarz und Weiß, auf allen Beziehungsebenen, auf denen Stereotypen zwischen den Rassen wirksam werden. Anfang der 1980er in Montreal: Zwei arbeitslose schwarze Migranten hausen zusammen in einer versifften Einzimmerwohnung in der Rue St. Denis, mitten in der Altstadt. Der eine liegt auf der Couch, hört den ganzen Tag Jazz, liest im Koran und zitiert Freud. Der andere schreibt auf dem ihm einzig wichtigen Besitz, seiner Remington 22 - das nächtliche Klappern der Tastatur weckt natürlich die Neugier der weißen Studentinnen einer angesehenen Universität. Welcher Entgrenzungswunsch ist es, der aus den bildungshungrigen Bürgertöchtern Dauergäste in der Bude der Habenichtse macht? Für die beiden Freunde ist jede eine "Miz", Miz Literatur, Miz Snob, Miz Sophisticated Lady, Miz Suizid ... und aus dem Versuch, sich einen Reim darauf zu machen - unter Befragung der literarischen Tradition jeglicher Couleur -, wächst der Roman in einer souveränen, gewitzten Sprache, wird aus dem exotischen Lover ein Autor.Dieser erste Roman von Dany Laferrière hat ihn 1986 mit einem Schlag im gesamten französischsprachigen Raum berühmt gemacht, und wurde schon 1989 verfilmt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Die Kunst, einen Schwarzen zu lieben ohne zu er...
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Es geht um das Begehren zwischen Schwarz und Weiß, auf allen Beziehungsebenen, auf denen Stereotypen zwischen den Rassen wirksam werden. Anfang der 1980er in Montreal: Zwei arbeitslose schwarze Migranten hausen zusammen in einer versifften Einzimmerwohnung in der Rue St. Denis, mitten in der Altstadt. Der eine liegt auf der Couch, hört den ganzen Tag Jazz, liest im Koran und zitiert Freud. Der andere schreibt auf dem ihm einzig wichtigen Besitz, seiner Remington 22 - das nächtliche Klappern der Tastatur weckt natürlich die Neugier der weißen Studentinnen einer angesehenen Universität. Welcher Entgrenzungswunsch ist es, der aus den bildungshungrigen Bürgertöchtern Dauergäste in der Bude der Habenichtse macht? Für die beiden Freunde ist jede eine "Miz", Miz Literatur, Miz Snob, Miz Sophisticated Lady, Miz Suizid ... und aus dem Versuch, sich einen Reim darauf zu machen - unter Befragung der literarischen Tradition jeglicher Couleur -, wächst der Roman in einer souveränen, gewitzten Sprache, wird aus dem exotischen Lover ein Autor.Dieser erste Roman von Dany Laferrière hat ihn 1986 mit einem Schlag im gesamten französischsprachigen Raum berühmt gemacht, und wurde schon 1989 verfilmt.

Anbieter: Dodax
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Die Kunst, einen Schwarzen zu lieben ohne zu er...
28,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Es geht um das Begehren zwischen Schwarz und Weiss, auf allen Beziehungsebenen, auf denen Stereotypen zwischen den Rassen wirksam werden. Anfang der 1980er in Montreal: Zwei arbeitslose schwarze Migranten hausen zusammen in einer versifften Einzimmerwohnung in der Rue St. Denis, mitten in der Altstadt. Der eine liegt auf der Couch, hört den ganzen Tag Jazz, liest im Koran und zitiert Freud. Der andere schreibt auf dem ihm einzig wichtigen Besitz, seiner Remington 22 - das nächtliche Klappern der Tastatur weckt natürlich die Neugier der weissen Studentinnen einer angesehenen Universität. Welcher Entgrenzungswunsch ist es, der aus den bildungshungrigen Bürgertöchtern Dauergäste in der Bude der Habenichtse macht? Für die beiden Freunde ist jede eine »Miz«, Miz Literatur, Miz Snob, Miz Sophisticated Lady, Miz Suizid … und aus dem Versuch, sich einen Reim darauf zu machen - unter Befragung der literarischen Tradition jeglicher Couleur -, wächst der Roman in einer souveränen, gewitzten Sprache, wird aus dem exotischen Lover ein Autor. Dieser erste Roman von Dany Laferrière hat ihn 1986 mit einem Schlag im gesamten französischsprachigen Raum berühmt gemacht, und wurde schon 1989 verfilmt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot
Journal d'un écrivain en pyjama
13,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Es geht um das Begehren zwischen Schwarz und Weiss, auf allen Beziehungsebenen, auf denen Stereotypen zwischen den Rassen wirksam werden. Anfang der 1980er in Montreal: Zwei arbeitslose schwarze Migranten hausen zusammen in einer versifften Einzimmerwohnung in der Rue St. Denis, mitten in der Altstadt. Der eine liegt auf der Couch, hört den ganzen Tag Jazz, liest im Koran und zitiert Freud. Der andere schreibt auf dem ihm einzig wichtigen Besitz, seiner Remington 22 - das nächtliche Klappern der Tastatur weckt natürlich die Neugier der weissen Studentinnen einer angesehenen Universität. Welcher Entgrenzungswunsch ist es, der aus den bildungshungrigen Bürgertöchtern Dauergäste in der Bude der Habenichtse macht? Für die beiden Freunde ist jede eine 'Miz', Miz Literatur, Miz Snob, Miz Sophisticated Lady, Miz Suizid ... und aus dem Versuch, sich einen Reim darauf zu machen - unter Befragung der literarischen Tradition jeglicher Couleur -, wächst der Roman in einer souveränen, gewitzten Sprache, wird aus dem exotischen Lover ein Autor. Dieser erste Roman von Dany Laferrière hat ihn 1986 mit einem Schlag im gesamten französischsprachigen Raum berühmt gemacht, und wurde schon 1989 verfilmt.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.02.2020
Zum Angebot